You're viewing this page in German. Click here to switch to the English version.

0,00 €Gesamt


Zur Kasse

Rückgabe von
Elektro-Altgeräten

Helfen Sie uns, Rohstoffe zu retten!

Auch wenn man es vielen alten oder defekten Geräten nicht ansieht: Oft enthalten sie wertvolle Rohstoffe, die viel zu schade für den Müll sind. Oder auch zu gefährlich, um auf Deponien zu landen.

Deshalb gibt es seit Kurzem ein sinnvolles Gesetz, das genau regelt, was mit alten und defekten Elektrogeräten geschehen soll. Die offizielle Bezeichnung lautet: „Gesetz über das Inverkehrbringen, die Rücknahme und die umweltverträgliche Entsorgung von Elektro- und Elektronikgeräten“, kurz: Elektro-Gesetz.

Dort steht, dass Sie als Verbraucher verpflichtet sind, Ihre Altgeräte am Hausmüll vorbei artgerecht zu entsorgen – es ist ganz einfach.

Seit 2005 sind Elektro- und Elektronikgeräte mit dem Symbol einer durchgestrichenen Mülltonne versehen. Ein Zeichen für Ressourcenschonung und Umweltschutz.


Hat also ein solches Gerät seinen Geist aufgegeben, regelt das Elektro-Gesetz klar und eindeutig, wie es für das Gerät nach seinem Tod weitergeht. Hier eine kleine Zusammenfassung:

Die Mülltonne geht leer aus.

Seit dem 25. Juni 2016 müssen alle Händler in Deutschland die Elektroaltgeräte der Endnutzer aus den Haushalten zur Entsorgung entgegennehmen.

Vom Händler zum Entsorger.

Die Händler sammeln die zurückgegebenen Geräte und bereiten sie für den Transport zu Spezialbetrieben vor. Diese beherrschen alle Verfahren, Rohstoffe zurückzugewinnen und sie wieder in die Produktion neuer Geräte einfließen zu lassen. In vielen Fällen ist es sogar möglich, Altgeräte wieder für ein neues Leben flott zu machen. Besonders Handys, PCs und Laptops haben gute Chancen auf einen zweiten und dritten Lebenszyklus.

Mehr Infos zum Elektro- und Elektronikgerätegesetz gibt es auf der Seite unseres Servicepartners WEEE Return.

Welche Geräte kann ich wie abgeben?

0:1-Prinzip

Kleinere Altgeräte mit einer Kantenlänge von bis zu 25 cm nehmen wir immer kostenlos zurück. Also Telefone, Smartphones, unseren Lockenstab und Haartrockner, elektrische Zahnbürsten, kleine Monitore und Ähnliches.

Wenn Sie ein solches Gerät abgeben möchten, rufen Sie einfach unseren Service an unter Tel. +49(89) – 548 0185 – 900 oder mailen Sie an service@carrera.de. Dann erklären wir Ihnen die nächsten Schritte.

1:1-Prinzip

Alle größeren Altgeräte nehmen wir zurück, wenn Sie im Gegenzug etwas Gleichartiges bei uns bestellen (z. B. einen alten Haartrockner einer beliebigen Marke beim Kauf eines neuen Haartrockners von CARRERA).

Kaufen Sie das neue Gerät direkt auf www.carrera.de oder bei einem unserer stationären Händler (zu finden unter Händlersuche), kontaktieren Sie nach dem Kauf unser Service-Team unter Tel. +49(89) – 548 0185 – 900 oder mailen Sie an service@carrera.de. Dann erklären wir Ihnen Schritt für Schritt, wie’s weitergeht.

Es wäre toll, wenn Sie die Rückgabe Ihres alten Produktes unter diesem Link registrieren. Dort finden Sie auch alle Abgabestellen ganz in Ihrer Nähe. Oder Sie schicken das Altgerät per Post zu uns. Wie das geht, erklärt Ihnen dann unser Serviceteam. Kontakt wie oben angegeben.

Unser Servicepartner WEEE Return kümmert sich dann um die umweltschonende Verwertung des Geräts.